Verschiedene Freizeit- und Begegnungsstätten in der Verbandsgemeinde bieten Menschen jeden Alters die Möglichkeit sich zu treffen, miteinander ins Gespräch zu kommen und gemeinsam ihre Freizeit zu gestalten. 

Mehrgenerationenhaus Mittendrin & Bildungscafé in Altenkirchen

Das Mehrgenerationenhaus, Haus der Familie „Mittendrin“ in Altenkirchen ist ein zentraler Begegnungsort, an dem das Miteinander der Generationen aktiv gelebt wird. Es bietet Raum für gemeinsame Aktivitäten und schafft ein neues nachbarschaftliches Miteinander in Altenkirchen und den Nachbargemeinden. Der generationenübergreifende Ansatz gibt dem Mehrgenerationenhaus seinen Namen und ist Alleinstellungsmerkmal: Jüngere helfen Älteren und umgekehrt. Das Zusammenspiel der Generationen bewahrt Alltagskompetenzen sowie Erfahrungswissen, fördert die Integration und stärkt den Zusammenhalt zwischen den Menschen.

Lernen macht Spaß …
Der Weg zum besseren Lesen und Schreiben ist gar nicht weit!

Im Bildungscafé des Mehrgenerationenhauses gibt es dafür Angebote:

  • Hilfe Bewerbungen, Formularen und Schreiben
  • Sie können Lernprogramme auf dem Computer ausprobieren und nutzen.
  • Lernen in kleinen Gruppentreffen

Das Angebot umfasst Beratung, Unterstützung und Anleitung.

Kooperationspartner für dieses Projekt sind:

Caritasverband Altenkrichen e.V.
Neue Arbeit Altenkirchen e.V.
Katholische Kirchengemeinde Altenkirchen
Evangelische Kirchengemeinde Altenkirchen

Mehrgenerationenhaus „Mittendrin“
in der Wilhelmstraße 10, 57610 Altenkirchen und 
Bildungscafé des Mehrgenerationenhauses, Wilhelmstraße 35, 57610 Altenkirchen

info@mgh-ak.de

www.mgh-ak.de
Telefon (02681) 950 438 oder
Bildungscafé
Telefon (02681) 98 23 550

info@diakonie-altenkirchen.de
Telefon (02681) 8008 – 20

Weitere Infos zu den Angeboten und Öffnungszeiten

KOMPA evangelisches Kinder- und Jugendzentrum Altenkirchen

Mit vielfältigen Angeboten für dich und deine Freunde – mitten in Altenkirchen. KOMPA, das evangelische Kinder- und Jugendzentrum Altenkirchen, ist ein Ort, wo du Freunde findest, dich selbst entwickeln kannst und Menschen begegnest, die sich auf dich freuen.

Weitere Infos zu den Angeboten und Öffnungszeiten

Kulturbauwagen in Obererbach

Der Obererbacher Kulturbauwagen ist ein ehrenamtliches Projekt und existiert seit 2010. Alle zwei Wochen ist er Sonntagnachmittags von 14 Uhr bis cirka 18 Uhr geöffnet. Neben einer kleinen Bibliothek für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in der man sich kostenlos Bücher ausleihen kann, bietet er je nach Jahreszeit verschiedene Projekte an.
Das Team organisiert wechselnde Projekte zu den Themen: Natur und Umwelt, kreatives Gestalten und alte und neue Spiele.

Alle Aktionen sind für Kinder kostenlos, das Material wird vom Bauwagenteam zur Verfügung gestellt.
Hauptzielgruppe: Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und Erwachsene; darüber hinaus ist jeder, der uns besuchen möchte, willkommen. Auch über Helfer und Leute, die einmal ein eigenes Projekt anbieten möchten, freuen wir uns.

Öffnungszeiten: Sonntags im zweiwöchigen Rhythmus ab 14 Uhr bis ca. 18 Uhr

http://kulturbauwagen-obererbach.de/

Jugendpflege Flammersfeld

Die Jugendpflege versucht die Wünsche/Bedürfnisse der Jugendlichen in den Gemeinden umzusetzten und ist Ansprechpartner für Jugendliche bei Herausforderungen/Problemen/Krisen. Sie koordiniert und unterstützt Jugendtreffs und führt selbst Events und Ferienveranstaltungen für Kinder durch.

Kontakt:

Martina Morenzin
Tel.: 02685 809-195
Mobil: 0160 92977541
E-Mail: jugendpflege(at)vg-flammersfeld.de

Waltraud Franzen
Tel.: 02685 809-194
Mobil: 0171 2060613
E-Mail: jugendpflege(at)vg-flammersfeld.de

weitere Infos findet ihr hier:

 

 

Deutscher Kinderschutzbund - Kreisverband Altenkirchen

Der Kinderschutzbund Altenkirchen bietet verschiedene Angebote für Kinder und Eltern. Hier gibt es Beratung, Unterstützung und Begegnungsangebote wie zum Beispiel:
Der Multikultureller Kindertreff - für Kinder von 6-12 Jahren
eine offene, integrative, multikulturelle Gruppe für Kinder von 6 bis 12 Jahren.
Diese angeleitete Gruppe findet sowohl in der Schulzeit als auch während der Ferien statt und bietet den Kindern immer dienstags von 16:00 bis 18:30 Uhr vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Der Besuch der Gruppe ist kostenfrei.
Lesekids
Der Leseclub für Lesestarter (1. und 2. Schuljahr) und Leseprofis (3. und 4. Schuljahr) ist ein Gemeinschaftsprojekt der öffentlichen Bücherei der evangelischen Kirchengemeinde und des Kinderschutzbundes Altenkirchen. Ganz ohne Leistungsdruck treffen sich die Lesekids einmal im Monat mittwochs von 15.00 bis 16.00 Uhr in den Räumen der Bücherei der evangelischen Kirchengemeinde in Altenkirchen.
Es werden altersgerechte Bücher und Geschichten vorgelesen, zu denen es jeweils noch eine kleine Mitmach-, Spiel- oder Bastelaktion gibt. Der Spaß am Lesen steht hier im Vordergrund und die Teilnahme für Kinder ist kostenlos.

Zu den Freizeitangeboten gehören natürlich auch die vielen Kurse und Seminare unserer Bildungsträger wie zum Beispiel:
  • Haus Felsenkeller Soziokulturelles Zentrum e.V.
  • Jugendkunstschule im Kreis Altenkirchen
  • Musikschule des Kreises Altenkirchen
  • Volkshochschule des Kreises Altenkirchen
  • Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen
  • u.a.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier

Ansprechpartnerin

Cornelia Obenauer
Telefon: 02681 85-249
Fax: 02681 85-449
cornelia.obenauer@vg-ak-ff.de
 

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro: Mo, Di und Do durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15

Sparda-Bank Südwest eG
IBAN: DE30 5509 0500 0000 9689 78