Tag des offenen Denkmals in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld

Seit 2006 werden im Bereich der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld Denkmalbesitzer bei der Teilnahme am europaweiten Tag des offenen Denkmals unterstützt. Die Aktivitäten werden an die Deutsche Stiftung Denkmalschutz weitergeleitet und dadurch auch bundesweit veröffentlicht. Für die Region der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld gibt es einen zusätzlichen Flyer, der die Rundtour am Denkmaltag erleichtert.

Jährlich öffnen viele historische Gebäude ihre Türen und werden von weiteren Aktionen wie Ausstellungen und Führungen begleitet, sodass der Tag immer zu einem Erlebnis für Gäste aus nah und fern wird. Einen kleinen Eindruck geben Ihnen die rückblickenden Bilder aus den vergangenen Jahren. 

Im Jahr 2020 findet der Tag des offenen Denkmals am Sonntag. dem 13. September statt. 
Wir freuen uns über weitere private Denkmalbesitzer, die diesen Tag mit gestalten möchten und unterstützen Sie gerne bei der Aufnahme in die bundesweite Veranstaltungsplattform der Stiftung Denkmalschutz.

 

Ansprechpartnerin

Cornelia Obenauer
Telefon:
02681 85-249
Fax: 02681 85-449
cornelia.obenauer@vg-ak-ff.de

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Die beiden Rathäuser
bleiben aufgrund der aktuellen Entwicklung
für Publikumsverkehr geschlossen.

Mehr Informationen zum Coronavirus finden Sie hier.

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro: Mo, Di und Do durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15

Sparda-Bank Südwest eG
IBAN: DE30 5509 0500 0000 9689 78