Eichen

Eichen liegt sehr ruhig auf einer Anhöhe, einen Kilometer von Flammersfeld entfernt und besticht mit Fernblicken in den Westerwald rund um den Ort herum. Die Zufahrt erfolgt direkt über eine Brücke von der B 256 her. Durchgangsverkehr gibt es in Eichen nicht.

Die Wied verläuft entlang der östlichen und südlichen Gemarkungsgrenze. Ebenso verläuft ein Teil des „Westerwaldsteiges“ über die Eichener Gemarkung.

Nachbargemeinden sind, neben Flammersfeld, Rott, Seelbach, Seifen, und Oberlahr. Schulen und Kindergärten sind dort zu finden.

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Ortsgemeinde Eichen im Jahre 1405. In der Urkunde trägt Johann von Düsternau dem Erzbischof Friedrich von Köln seinen Hof zu Eichen zu seinem Burglehen zu Burglahr auf. Der Ortsteil Gollershoben fand bereits 1373  Erwähnung als  Johann von Goldershoyven (Gollershoben) eine Urkunde besiegelte. Seien Namen trug dieser Johann von Goldershoyven, wei es damals üblich war, nach seinem Herkunftsort.

 

Überregional ist Eichen für die alle zwei Jahre stattfindenden „Highland Games“ bekannt, welche vom örtlichen Hobby-Club  (www.hobby-club-eichen.de) ausgerichtet werden und große Besuchermengen in den Ort locken.

Aktuelle aus dem Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde

Aktuelle Nachrichten aus der Ortsgemeinde Eichen.

Der Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019 - 2024)

  • Dennis Kolb (Bürgermeister)
  • Hans-Gerd Schmidt (Erster Beigeordneter)
  • Michael Schäfer (Weiterer Beigeordneter)
  • Werner Uttard
  • Gerd Haferbecker
  • Horst Günter Wolf
  • Thorsten Gründler
  • Bernd Haferbecker
  • Kristina Boschmann
  • Torsten Schmidt
  • Marion Heigl
  • Christoph Heuer
  • Sandra Lehnen

Ortsbürgermeister

Dennis Kolb
Südstraße 1
57632 Eichen

Telefon (p) 02685 987214

Telefon (d) 02682 3014
E-Mail:  d.kolb@kolb.lvm.de

Vertreter
Erster Beigeordneter
Hans-Gerd Schmidt
Brunndenstraße 1
57632 Eichen

Telefon 02685 7609

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

E-Mail: rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser

Altenkirchen und Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro: Mo, Di und Do durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15

Sparda-Bank Südwest eG
IBAN:DE30 5509 0500 0000 9689 78