Direkt zur Suche springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Fußzeile springen

Niedersteinebach

 

Die Gemeinde Niedersteinebach (Höhe 220 - 250 m ü. NN) hat eine Gesamtgröße von ca. 79 ha. In dem schönen Dorf leben rund 220 Einwohner. Das Seniorenwohnheim „Haus am Park“ ist aus dem Ortsgeschehen nicht mehr wegzudenken.

 

Die Verkehrsanbindung erfolgt über die Kreisstraße K 1 in Richtung Altenkirchen sowie über die K 3 in Richtung Horhausen. Der Ort ist an das öffentliche Verkehrsnetz ÖPNV angebunden. Markante Punkte in Niedersteinebach sind eine ehemalige Getreidemühle (1715) sowie  alte Fachwerkhäuser und das Ehrenmahl.

Herzstück der Gemeinde für das gesellschaftliche Leben ist das moderne Dorfgemeinschaftshaus (ökologische Bauweise, ungewöhnliche Fachwerkarchitektur) mit einem schmucken Dorf- und Kinderspielplatz. Auf einer Grünfläche befinden sich außergewöhnliche Kunstwerke aus Holz. Jährlich finden ein Dorffest und Anfang Oktober ein Kartoffelfest statt. Altes Brauchtum,  wie das Aufstellen des Maibaums und das Abbrennen des Martinsfeuers wird noch sehr gepflegt.

Die Hauptstraße in Niedersteinebach

Hier finden Sie einen Bericht der Landesschau Rheinland-Pfalz "Hierzuland" über Niedersteinebach.

Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019-2024)

  • Kai Gräf (Ortsbürgermeister)
  • Meiko Lüneburg (Beigeordneter), 
  • N.N. Erster Beigeordneter
  • Klaus Achtelik
  • Sandro Kley
  • Nicolai Seliger
  • Sebastian Steffen
  • Thorsten Weißenfels
zurück

Ortsbürgermeister

Kai Gräf
Bürdenbacher Str. 7
56593 Niedersteinebach
Telefon: 02687 9272574
EMail: bgm.graef@gmail.com

Beigeordneter
Meiko Lüneburg
EMail: meiko_lueneburg@web.de

 

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15