Rott

Mit Sicherheit einzigartig in unser Umgebung unser Klangpfad der zum Entspannen und Träumen einlädt. Der Pfad wurde im Jahr 2019 erbaut und vom Land Rheinland-Pfalz und dem „Naturpark Rhein-Westerwald“ gefördert. Er liegt zwischen den beiden Ortsgemeinden Rott und Oberlahr und bietet eine „Klangwiege“ und eine „Zither“, die zum Spielen einlädt.

Im Ort sind einige Tafeln aufgebaut, die den Weg zum Klangpfad erklären. Außerdem findet man auch Kennzeichnungen auf den Bäumen, wenn man dem Waldweg in Richtung der „Grube Silberwiese“ nach Oberlahr folgt.

Unsere Gemeinde gehört mit 979 Hektar flächenmäßig zu einer der größeren Ortsgemeinden in unserer Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld.

Rott besitzt, wie auch einige andere Gemeinden, ein hübsches antikes Backhaus (auch „Backes“ genannt).

Der alte Backofen wurde im Jahre 1984 von Anwohnern der Ortsgemeinde geschenkt. Anschließend wurde er in ein extra dafür neu errichtetes Backhaus eingebaut – für alle Einwohner nutzbar. Seitdem kommt der „Backes“ bei vielen dörflichen Anlässen zum Einsatz.

Direkt gegenüber befindet sich die alte Dorfschule von Rott, in der von 1894 – 1965 noch unterrichtet wurde. Die kleine urige Schule wurde am 1. November 1894 unter großer Anteilnahme der Dorfbewohner eingeweiht.

Auf Wunsch der Eltern wurden die Kinder damals noch mit der „Sütterlinschrift“ unterrichtet.

Das antike Schild ist noch heute am Eingang der ehemaligen Schule befestigt; hier mit dem Schriftzug „Dorfschule“ in Sütterlin.

 

Die Sütterlinschrift,, meist einfach Sütterlin genannt, ist eine im Jahr 1911 im Auftrag des preußischen Kultur- und Schulministeriums von Ludwig Sütterlin entwickelte Ausgangsschrift für das Erlernen von Schreibschrift in der Schule. Sie ist eine spezielle Form der deutschen Kurrentschrift für Schreibanfänger.                 Quelle: Wikipedia

Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019-2024)

  • Hagen Schneider (Ortsbürgermeister)
  • Anke Schifferings (Erster Beigeordneter)
  • Martin Spies (Weiterer Beigeordneter)
  • Anke Schulte gen. Schröer
  • Andrei Badiu
  • Denise Runden
  • Stefan Zeller
  • Maik Benthausen
  • Maren Krämer

Ortsbürgermeister

Hagen Schneider
Hauptstraße 52
57632 Rott

Telefon (p): 02685 989433
E-Mail:  ortsgemeinde@rott-westerwald.de

Vertreter
Erste Beigeordnete
Anke Schifferings
Asbacher Straße 16
57632 Rott


Telefon  02685 988788

Homepage: www.rott-westerwald.de

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro
Montag bis Donnerstag

12 - 13 Uhr geschlossen

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15