Direkt zur Suche springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Fußzeile springen

Seelbach

Das Gebiet von Seelbach / Wied erstreckt sich mit ca. 300 ha Fläche entlang der Wied. Das Dorf zählt 312 Einwohner (Stand: Ende 2013) und besteht aus den Ortsteilen Seelbach und Bettgenhausen. Die Ortsgemeinde, gelegen im nördlichen Teil von Rheinland-Pfalz, gehört zur Verbandsgemeinde Flammersfeld im Landkreis Altenkirchen.

Die 3 km entfernte Ortgemeinde Flammersfeld bietet eine gute Infrastruktur mit Kindergarten, Grundschule, ärztlicher Versorgung und Einkaufsmöglichkeiten.

Über die mit herrlichem Mischwald bewachsenen Hügelrücken am mittleren Wiedtal ziehen sich die gut gekennzeichneten Wanderwege des Westerwald-Steigs und des Wiedwegs.
Die Wied, die mit 102 km der längste Fluss im Westerwald ist, zieht sich als pulsierende Ader durch die gesamte Ortsgemeinde in einem ökologisch intakten Lebensraum. Die Region bietet Wanderfreunden, Mountainbikern und Kanufahrern zahlreiche Möglichkeiten die Natur zu genießen.

"Bahnhofstraße in Seelbach"

Hier finden Sie einen Bericht der Landesschau Rheinland-Pfalz "Hierzuland" über Seelbach.

Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019-2024)

  • N.N (Ortsbürgermeister)
  • Hardy Heynen (Erster Beigeordneter)
  • Mario Geyer (Weiterer Beigeordnete)
  • N.N (Weitere Beigeordnete)
  • Heiko Klein
  • Michael Lüß
  • Michael Paul Lücker
  • Matthias Kumpernaß
  • Michael Zickgraf
zurück

Ortsbürgermeister

Die Amtsgeschäfte übernimmt bis auf Weiteres der

Erste Beigeordnete

Hady Heynen

Waldstraße 6

57632 Seelbach

E-Mail: hardy.heynen@gmx.de

Homepage: www.seelbach-wied.de

 

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15