Direkt zur Suche springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Fußzeile springen

Jugendpflege der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld

Wir wünschen euch gutes Durchkommen, durch diese für uns alle anstrengende Zeit.

Waltraud Franzen & Martina Morenzin
Jugendpflegerinnen der VG Altenkirchen - Flammersfeld

Ferienprogramm unserer Jugendpflege 

Wenn die Grille mit dem Bären tanzt …… oder das Huhn mit dem Igel spielt.

Welche Tiere hast du zu Hause oder magst du besonders gerne?
Hast du schon einmal versucht, wie eine Katze zu schnurren oder wie ein Pinguin zu laufen?
Dies und vieles mehr kannst du bei diesem Workshop erleben.

Neben Tiergeschichten lesen, kannst du deine eigenen Tierfiguren erschaffen und zum Leben erwecken, in dem ihr mit der ganzen Gruppe eine Geschichte mit euren selbstgebauten Figuren spielt.

Wer: Martina Hering – gefördert durch „Jedem Kind seine Kunst“
Wann: 9. – 13.08.2021, tägl. von 9 Uhr bis 12:30 Uhr
Präsentation: für die Eltern am Freitag im Anschluss an den Workshop
Wo: JR / Dorfgemeinschaftshaus Pleckhausen / Eiderbachstr. 10 / 56593 Pleckhausen
Zielgruppe: 6 - 10 Jahre Kosten: keine

Für weitere Infos, gerne bei unserer Jugendpflegerin Waltraud Franzen: Tel. 02681/85-194 melden.
Anmeldung bitte per E-Mail: jugendpflege.franzen@vg-ak-ff.de senden. 

Wir, Martina Morenzin und Waltraud Franzen, Jugendpflegerinnen der VG Altenkirchen-Flammersfeld sind die Ansprechpartnerinnen für Kinder und Jugendliche aller Ortsgemeinden.

Wir haben ein offenes Ohr, Spaß an neuen Ideen, sind interessiert, etwas mit dir zu gestalten und deine Vorstellungen umzusetzen. Wir fördern und begleiten Eure Aktivitäten und unterstützen euch bei der Umsetzung eurer Ideen oder beim Auftreten von Schwierigkeiten.

Die Jugendpflege bietet:

    • offene Treffs in verschiedenen Ortsgemeinden
    • regelmäßige Gruppentreffen zu bestimmten Themen
    • Ferienfreizeiten und
    • Wochenendaktionen für Kinder und Jugendliche
    • Veranstaltungen (z. b. Kindertheater, Jugendkonzerte,…)
    • Workshops (z.B. Kunst, Film drehen, politische Themen, Robotik, …)
    • Weiterbildung für ehrenamtlich helfende Jugendliche
    • Vernetzung und Koordination von Angeboten (Schulen, Jugendverband der Kirche, Jugendpfleger*innen anderer VG’s)
    • Gesprächsangebote

Zu Beginn jedes Jahres wird das Jahresprogramm für Kinder und Jugendliche auf der Homepage und im Mitteilungsball der VG veröffentlicht. Folge einfach dem Link und schon öffnet sich der Flyer mit allen wichtigen Infos zu Ferienfreizeiten, Wochenendworkshops sowie Kulturveranstaltungen der Jugendpflege.

Auch 2021 gibt es wieder ein buntes Programm mit vielen spannenden Aktionen, wo für jede*n von euch etwas zu finden ist. Dort ist auch angegeben bei wem du dich für die einzelnen Veranstaltungen anmelden kannst. Dabei bitte die Altersangaben der verschiedenen Angebote beachten.

Link zum Veranstaltungs-Programm

In den ersten beiden Sommerferienwochen findet der Ferienspaß für Kinder statt, der nach fast 40 Jahren im Bereich Flammersfeld schon zur Tradition geworden ist. In dieser Zeit gibt es ein buntes, sehr abwechslungsreiches Programm mit vielen Angeboten der örtlichen Vereine, Ausflügen, Sport- & Spielmöglichkeiten, Kinovorführungen und weiteren spannenden Events.

Bist du zwischen 6 und 12 Jahren, kannst du mit einem Ferienpass jeden Tag an einer der vielen spannenden Aktionen teilnehmen. Diesen erhältst du vorab bei der WW-Bank in Horhausen oder Flammersfeld. Das komplette Programm, die Termine zum Kauf der Ferienpässe sowie die telefonischen Anmeldetermine werden im Mai im Mitteilungsblatt veröffentlicht. Gemeinsam mit deinen Eltern kannst du dir dann deinen persönlichen Ferienspaß aus den vielen parallellaufenden Angeboten zusammenstellen. So lernst du täglich für 2-3 Stunden verschiedene Orte und Vereine in deiner Umgebung kennen. Schon jetzt bedanken wir uns bei den mitwirkenden Vereinen und ehrenamtlichen Helfer*innen.

Achtung: Auf Grund der Pandemie gibt es in diesem Jahr einen etwas anderen Ferienspaß. Es wird wie im vergangenen Jahr eine feste Vor- und eine feste Nachmittagsgruppe pro Woche geben. Das Programm innerhalb der Gruppen ist festgelegt und nicht frei wählbar. Natürlich wird es auch diesmal mit vielen verschiedenen spannenden und täglich wechselnden Aktionen gefüllt sein.

Weitere Infos: Der Ferienspaß ist ausgebucht.

Waltraud Franzen Tel: 02681 / 85-194 & 0170 / 5741560 – jugendpflege.franzen@vg-ak-ff.de

Wir, die Jugendpflege …

  • unterstützen die Ortsgemeinden bei der Neugründung, Betreuung und Leitung von Offenen Treffs in ihren Jugendräumen. Offene Treffs, zu denen du herzlich eingeladen bist gibt es in:
    • Horhausen
    • Krunkel
    • Pleckhausen und
    • Willroth
  • bieten Raum und Unterstützung für Gruppenangebote und AGs zu verschiedenen Themen, die Jugendliche interessieren und die sie an die Jugendpflegerinnen herantragen. Bei Interesse an neuen Themen oder an schon bestehenden Gruppen kannst du dich gerne an Waltraud oder Martina (s. Kontakt) wenden.
  • zurzeit gibt es folgende feste Gruppen,
    • Film-AG
    • Sozial-AG
  • stehen Jugendgruppen mit Rat und Tag bei der Organisation von selbstverwaltenden Jugendtreffs und Jugendgruppen zur Seite. Möchtest du für dich und deine Freunde in eurem Ort einen neuen Treff schaffen, melde dich gerne bei uns.

In der VG gibt es folgende Jugendräume in den Ortsgemeinden:

Altes Sportlerheim am Fußballplatz
Wiedtalstraße
57632 Burglahr
Öffnungszeiten:
auf Anfrage

Kaplan-Dasbach-Haus
Kaplan-Dasbach-Straße 3
1.Etage über den Seiteneingang
56593 Horhausen

Öffnungszeiten:

Montags von 14 Uhr – 16 Uhr

Für Kinder und Jugendliche zwischen 10 – 14 Jahren.

Pavillon
Badstraße 4
56593 Krunkel

Öffnungszeiten:
donnerstags, 16:30 – 18:00 Uhr

Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren

freitags, 16:00 – 18:00 Uhr

Für Kinder von 6-9 Jahren

Dorfgemeinschaftshaus
Eiderbachstraße 10
56593 Pleckhausen

Öffnungszeiten:
Montags, 16:30 - 18:00 Uhr

Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren.

Dorfstraße 39
56594 Willroth
Untere Etage Dorfgemeinschaftshaus (Hintereingang)

Öffnungszeiten
mittwochs, 17:30 Uhr - 19:30 Uhr

Für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren.

Ev. Gemeindehaus
Raiffeisenstraße 48
57632 Flammersfeld

In der unteren Etage des Gemeindehauses, Außentreppe hinunter, zum Eingang auf der Rückseite.

Öffnungszeiten:
Dienstags: 18:30-21:00 Uhr ab 14 Jahren Leitung: Beate Diels 0171-9876043
Mittwochs: 18:30-20:00 Uhr ab 12 Jahren Leitung: Beate Diels & Udo Mandelkow

Leitung: Udo Mandelkow - 0170-8012205 - udo.mandelkow@ekir.de

Die Jugendpflege konnte den Feuerkünstler Jan-Phillip Brand für einen tollen Wochenendworkshop gewinnen. Nach der Begrüßung durch die Jugendpflegerin Waltraud Franzen warteten die Jugendlichen gespannt auf das, was kommt. Das aufgebaute Equipment des Feuerkünstlers steigerte die Spannung.

Doch wie im wahren Leben kam auch hier zuerst die Arbeit und dann das Spiel. Nach einer ausführlichen Einführung zum Umgang mit dem Element Feuer und einem lustigen Erklärfilm erfuhren die Jugendlichen, welche Brennflüssigkeiten wofür genutzt werden dürfen. Es folgte die Vorbereitung zum Fackeln löschen. Dazu tränkten die Jugendlichen schwere Baumwolldecken mit Wasser, die gemeinsam gründlich ausgewrungen werden mussten. Dann endlich durften sie die ersten Fackeln tränken und nach sachgerechtem „Trockenschleudern“, ohne Brennflüssigkeit zu verschütten, entzünden.

Nach Trockenübungen ohne Feuer erlernten die Jugendlichen im weiteren Verlauf an diesem Wochenende die Jonglage mit verschiedenen Feuerjongliergeräten, wie z.B. Feuer-Pois, Flowersticks, Feuerstäben und Feuerfächern. Das Highlight war Feuerspucken, bei dem alle mit Begeisterung waren.

Am ersten Abend wurde ein Feuer ohne moderne Hilfsmittel entzündet, aus dem ein Lagerfeuer entstand, an dem Stockbrot und natürlich die begehrte Marshmallows gebacken wurden. Am zweiten Abend führten alle ihr Können ganz stolz den Eltern vor.

Die Jugendlichen waren sich einig, dass dies ein tolles Wochenende war, welches sie gerne noch einmal wiederholen möchten.

Elternreaktion:

Ich wollte Ihnen gerne eine kurze Rückmeldung zum Wochenende geben. Hannes hat es super gefallen! Er hat gar nicht mehr aufgehört zu erzählen und hätte, wenn er ein Zauberer wäre, gezaubert, dass das Wochenende wieder von vorne beginnt. Ich denke, besser geht’s nicht :-) Vielen Dank daher auch an Sie für die tolle Organisation.

Corona

Wir sind auch in Corona-Zeiten für Dich erreichbar. Ruf uns einfach an oder schreib uns eine E-Mail.

Kontakt

Martina Morenzin
Telefon: 02681 85-195
Mobil: 0160-92977541
Jugendpflege.morenzin@vg-ak-ff.de

Waltraud Franzen
Telefon: 02681 85-194
Mobil: 0170-5741560
Jugendpflege.franzen@vg-ak-ff.de

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Öffnungszeiten Standesamt & Bürgerbüro

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15