Willroth: Industrie- und Gewerbegebiet „Willrother Berg“

Das Industrie- und Gewerbegebiet „Willrother Berg“ liegt im südlichen Teil des Landkreises Altenkirchen in der Verbandsgemeinde Flammersfeld. Unmittelbar an der neuen Gewerbefläche verläuft die Bundesautobahn 3 (BAB 3).

Für das Projekt wurde ein Zweckverband mit den Ortsgemeinden Willroth und Krunkel sowie der Verbandsgemeinde Flammersfeld gegründet.

Die Wirtschaftförderungsgesellschaft des Landkreises Altenkirchen, der Landkreis Altenkirchen selbst und das Land Rheinland-Pfalz unterstützen die beiden Ortsgemeinden Willroth und Krunkel bei der Entwicklung des zukünftigen Industriegebietes am Förderturm der Grube Georg. Die Erschließung und Ansiedlung des Industrie- und Gewerbegebietes ist für alle Beteiligten von großer Bedeutung.

Ansprechpartner

Dirk Fischer
Telefon: 02681 85-190
Fax: 02681 85-4190
dirk.fischer@vg-ak-ff.de

 

Servicestelle für Existenzgründer und Unternehmer

Mehrmals im Monat finden kostenlose Infoveranstaltungen für Existenzgründer statt. Ort, Themenschwerpunkte und weitere Infos finden Sie hier.

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro: Mo, Di und Do durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15