Direkt zur Suche springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Fußzeile springen

„Mein Kind isst kein Fleisch mehr – und nun?“

Foto: Canva

Volkshochschule Flammersfeld bietet Webseminar zu nachhaltiger Ernährung an

Vor allem in den heutigen Zeiten, die von Klimakatastrophen und Ressourcenknappheit geprägt sind, ist das Thema „Nachhaltigkeit“ essentiell.

Die Volkshochschule der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld greift diesen Schwerpunkt auf und bietet im September ein Webseminar zur „Nachhaltigen Ernährung“ an.

Ein nachhaltiger Ernährungsstil erzeugt möglichst positive gesundheitliche, ökologische, ökonomische und soziale Auswirkungen. Was wir essen und wo beziehungsweise wie wir Lebensmittel einkaufen, lagern und zubereiten, hat einen direkten Einfluss auf unsere Gesundheit, das Klima, die Umwelt, den Wasser- und Landverbrauch und nicht zuletzt auf die Tiere in der weitgehend industrialisierten Landwirtschaft.

Viele junge Menschen ändern ihre Lebensgewohnheiten, entscheiden sich bewusst für eine nachhaltige Lebensweise und inspirieren damit nicht nur ihre Altersgenossen, sondern oftmals auch die älteren Generationen.

In ihrem Vortrag stellt die Dipl. Oecotrophologin Jutta Spiering Wilfert alltagstaugliche Tipps vor, wie der Speiseplan gesund und klimafreundlich aussehen könnte.

Zentrale Themen des Webinars sind:

  • Nachhaltige Ernährung
  • Fleisch und Fleischalternativen
  • Heimische Superfoods
  • Vermeidung von Lebensmittelabfällen
  • Sichtbare und unsichtbare Kosten von Lebensmitteln

Das Seminar findet am Dienstag, 27. September 2022, online von 18 bis 20 Uhr über die Plattform Jitsi Meet statt. Diese Plattform ist auch über das Smartphone nutzbar und bedarf keiner zusätzlichen Registrierung/Anmeldung.

Anmeldungen bei Julia Gahlmann

Weitere Informationen und spannende Kurse finden Sie auf der Homepage der Volkshochschule Flammersfeld.

Kontakt

Rathaus Altenkirchen
Rathausstr. 13
57610 Altenkirchen

Rathaus Flammersfeld
Rheinstr. 17
57632 Flammersfeld

Telefon: 02681 85-0
Fax: 02681 7122
rathaus@vg-ak-ff.de

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15