Berzhausen

Die Ortsgemeinde liegt im Tal der Wied; Nachbarorte sind Obernau im Norden, Schürdt im Nordwesten und Seelbach im Süden. Berzhausen ist umgeben von ausgedehnten Waldflächen des Staatsforstes Altenkirchen.

Zur Gemeinde gehören die beiden Ortsteile Berzhausen und Strickhausen sowie die Wohnplätze Uhlenhorst und Wiesenhof.

In den Jahren 1850–1852 veranlasste der damalige Flammersfelder Bürgermeister Friedrich Wilhelm Raiffeisen den ersten Brückenbau zwischen Berzhausen und Strickhausen. Die Schule in Strickhausen wurde seit 1865 erwähnt, die Schule in Berzhausen seit 1870.

Die bis dahin eigenständige Gemeinde Strickhausen wurde am 1. April 1939 nach Berzhausen eingemeindet.

Der Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019 - 2024)

  • Klaus Bay (Erster Beigeordneter)
  • Timo Krämer (Weiterer Beigeordneter)
  • Jens Jungbluth
  • Kornelia Müller
  • Thomas Müller
  • Wolfgang Wendel

Ortsbürgermeister

Maik Kunz
Schulstraße 7
57632 Berzhausen

Telefon (p) 02685 201
Telefon (d)  02685 989680
E-Mail: gemeinde.berzhausen@t-online.de

Vertreter
Erster Beigeordneter
Klaus Bay
Bergstraße 1
57632 Berzhausen

 

 

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro
Montag bis Donnerstag

12 - 13 Uhr geschlossen

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15