Direkt zur Suche springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Fußzeile springen

Ortsbürgermeister

Torsten Walterschen
Buchenweg 9
57632 Seifen

Telefon (p): 02687 2757
E-Mail:  gemeinde@seifen-westerwald.de

Vertreter
Erster Beigeordneter
Achim Beer
Waldweg 2
57632 Seifen


Telefon 02685 7958

Homepage: www.seifen-westerwald.de

Seifen

In einer besonders idyllische Naturkulisse liegt die Ortsgemeinde Seifen inmitten des Holzbachtals und dem südlichen Wiedtal.  Die Abgelegenheit und das bergige Gelände auf engstem Raum verleiht Seifen seinen besonderen Reiz und bewahrt das Dorf vor starkem Wachstum. So konnte der dörfliche Charakter, in dem auch Fachwerkhäuser nicht fehlen, erhalten bleiben. Seifen zählt derzeit 119 Einwohner. Heute besteht der Ort aus 31 Häusern; davon sind noch neun seit Generationen von einheimischen Familien bewohnt.

 

Zur Gemeinde Seifen gehören noch die Ortsteile Niederähren und der Bahnhof Seifen.

Sicherlich zu den Highlights im Jahr gehört der Radwandertag „WIEDer ins Tal“, der in Zusammenarbeit der Verbandsgemeinden Altenkirchen-Flammersfeld, Rengsdorf-Waldbreitbach und der Stadt Neuwied veranstaltet wird. Dieser „Autofreie Sonntag“ startet traditionell in Seifen und bietet zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein ein. Eine perfekte Gelegenheit die Landschaft bis hin nach Neuwied mit dem Fahrrad zu erkunden …

Auch die Dorfgemeinschaft wird in der kleinen Gemeinde sehr großgeschrieben. Ein klar strukturierter „Brötchendienst“ ermöglicht es den Bewohnern, trotz fehlender Bäckerei, jeden Samstag frische Brötchen zu frühstücken.  Zur Förderung der Dorfgemeinschaft wird zudem das Gemeindehaus, das liebevoll von den Einwohnern „Os Hütt“ genannt wird, einmal pro Woche zur „Kneipe“. Der Thekendienst ist unter den Bürgerinnen und Bürgern ebenfalls klar geregelt. Seifen ist sicherlich eine Vorbildgemeinde für gute Dorfgemeinschaft.

Das Wichtigste für Seifen und seine Bürger ist, dass unser Zusammenleben von Toleranz und einem starken Gemeinschaftsgefühl bestimmt wird. So ist es uns möglich, unser Dorf aus unserer Kraft schöner zu machen, ob es ein selbstgebautes Dorfgemeinschaftshaus ist oder die Erneuerung der Fussgängerbrücke über den Holzbach.

"Die Hauptstraße in Seifen"

Hier finden Sie einen Bericht der Landesschau Rheinland-Pfalz "Hierzuland" über Seifen.

Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019-2024)

  • Torsten Walterschen (Ortsbürgermeister)
  • Achim Beer (Erster Beigeordneter)
  • Maximilian Weingarten (Weiterer Beigeordneter)
  • Andreas Becker
  • Heiner Gollmann
  • Markus Chichon
  • Marcel Manns
zurück

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro:
Montag bis Donnerstag
durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15