Hasselbach

Hasselbach (rund 330 Einwohner) wurde im Jahre 1262 erstmals schriftlich erwähnt. Im Mittelalter bestand die Ortsgemeinde aus Nieder- und Oberhasselbach; um 1600 waren bereits elf Feuerstellen registriert.

Hasselbach liegt im Westteil der Verbandsgemeinde Altenkirchen. Die Nordgrenze des Gemeindegebietes ist gleichzeitig Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen.

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 576 Hektar, die jedoch zum Großteil aus Waldflächen besteht. Der Hauptteil Hasselbachs hat sich entlang der Ortsdurchgangsstraße B 8 entwickelt. Sie ermöglicht den Einwohnern eine schnelle Verbindung zur 9 km entfernten Kreisstadt Altenkirchen sowie in den Köln-Bonner-Raum. Das Ortsbild wird stark von der Landwirtschaft geprägt.

Aktuelles aus dem Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde

Aktuelle Nachrichten aus der Ortsgemeinde Hasselbach

Ortsgemeinderat (Wahlzeit 2019 - 2024)

  • Hans-Jürgen Staats (Ortsbürgermeister)
  • Udo Walterschen (Erster Beigeordneter)
  • Sonja Früh (Beigeordneter)
  • Kerstin Ingeborg Becker
  • Thorsten Inger
  • Michael Kumm
  • Hans- Hubert Schmitz
  • Nicole Schneider
  • Willi Weber

Öffentliche Einrichtungen in der Ortsgemeinde Hasselbach

Suchen Sie geeignete Räumlichkeiten für eine Feier mit der Familie, mit Freunden oder im Verein?
Dann können Sie das Bürgerhaus buchen. Bitte wenden Sie sich an Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Staats, Telefon 02686 1210 E-Mail-Adresse: ha.sta.hsb@t-online.de

Ortsbürgermeister

Hans-Jürgen Staats
Bergstraße 11
57635 Hasselbach

Telefon: 02686 1210
E-Mail: ha.sta.hsb@t-online.de

Vertreter
Erster Beigeordneter
Udo Walterschen

Telefon: 

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

E-Mail: rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser

Altenkirchen und Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro: Mo, Di und Do durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15

Sparda-Bank Südwest eG
IBAN:DE30 5509 0500 0000 9689 78