Stadt Tarbes - gestern und heute

Tarbes ist die Hauptstadt des Departements Haute-Pyrénées und zählt heute 46000 Einwohner. Tarbes ist ein lokaler Umschlagplatz für landwirtschaftliche Erzeugnisse. Auch bestehen metallverarbeitende Betriebe und zahlreiche Stahlbauunternehmen. In einem Gestüt werden seit 1808 die bekannten Tabais, englisch- arabische Vollblüter, gezüchtet. Südlich von Tarbes liegt das Pilgerzentrum Lourdes. Die Städte verbindet auch heute noch der gemeinsame Flughafen. Mehrere Etappen der Tour de France hatten Tarbes bereits als Start- oder Zielort.

Seit Beginn der Partnerschaft hatte Tarbes 4 verschiedene Bürgermeister:
Zu Beginn der Partnerschaft im Juni 1972 war Paul BOYRIE Bürgermeister von Tarbes. Nach dessen Tod am 04.02.1977 wurde vorerst kein neuer Bürgermeister gewählt. Erst bei den Kommunalwahlen, die in Frankreich im März 1977 statt fanden, wurde Paul CHASTELLAIN Bürgermeister von Tarbes. Paul Chastellain verstarb am Tag der Kommunalwahl im Jahre 1983. Nach dessen Tod wurde Raymond ERRACARRET am 19. März 1983 neuer Bürgermeister von Tarbes. Bei erneuten Kommunalwahren im März 2001 konnte die bisherige Stadtratsfraktion nicht mehr die Mehrheit gewinnen, so dass ab dem 18. März 2001 Gérard TREMEGE zum Bürgermeister von Tarbes gewählt wurde.

Eine weitere Partnerstadt von Tarbes ist die spanische Stadt Huesca.

 

Besuch in unserer französischen Partnerstadt Tarbes im Juni 2019

Ein Zeichen der Freundschaft, für Europa und die Demokratie, verbunden mit einem friedlichen Miteinander.

Anmeldung Schüleraustausch Altenkirchen - Tarbes 2020

Das Anmeldeformular für den Schüleraustausch Altenkirchen - Tarbes 2020 finden sie hier.

zurück

Stadt Tarbes

Mairie de Tarbes
BP 1329
65013 Tarbes cedex 9

Telefon: 0033 5 62 44 38 38
Fax: 00 33 5 62 44 38 00
Homepage:
www.tarbes.fr

Anmeldung Schüleraustausch Altenkirchen - Tarbes 2020

Das Anmeldeformular für den Schüleraustausch Altenkirchen - Tarbes 2020 finden sie hier.

Hausanschrift

Verbandsgemeindeverwaltung
Altenkirchen-Flammersfeld
Rathausstraße 13
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 85-0 (Zentrale)
Fax: 02681 7122 (Zentrale)

rathaus@vg-ak-ff.de

Öffnungszeiten Rathäuser Altenkirchen & Flammersfeld

Montag und Dienstag
8 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Mittwoch
8 - 12 Uhr
Donnerstag        
8 - 12 Uhr und 14 - 18 Uhr
Freitag
8 - 12 Uhr

Bürgerbüro: Mo, Di und Do durchgehend geöffnet

Bankverbindungen der Verbandsgemeindekasse

Westerwald Bank eG
IBAN: DE26 5739 1800 0070 0011 01

Sparkasse Westerwald-Sieg
IBAN: DE30 5735 1030 0000 0003 15